Cremige Champignon Pasta



Zutaten:

➡️ 2 EL Kokosöl

➡️ 3-4 Handvoll braune Champignons

➡️ 1 Zwiebel

➡️ 2-3 Knoblauchzehen

➡️ Meersalz

➡️ frischer Thymian

➡️ ca. 4 Stangen Krautstiele

➡️ 2 EL Mehr (glutenfrei)

➡️ 4-5 EL Kokosmilch

➡️ Saft von 1/2 Zitrone

➡️ Salz & Pfeffer

➡️ Reisnudeln


Zubereitung:

Kokosöl in einer hohen Brat- oder Wokpfanne heiss werden lassen. Die in Scheiben geschnittene Champignons dazugeben, mit Meersalz würzen und ca. 10 Minuten braten.

In der Zwischenzeit das Salzwasser für die Reisnudeln kochen und die Reisnudeln dann gem. Packungsbeilage kochen.

Nun die klein gehackte Zwiebel und Knoblauchzehen beigeben und mit anbraten. Klein geschnittener Thymian dazugeben. Wenn die Zwiebeln glasig sind, die in kleine Stücke geschnittenen Krautstiele mit in die Pfanne geben und zugedeckt mitbraten. Nach ein paar Minuten das Mehr dazumischen und anschliessend die Kokosmilch und der Zitronensaft dazugeben, auf kleiner Stufe noch ein paar Minuten kochen lassen und dann mit Salz&Pfeffer abschmecken. Die Champignoncreme nun unter die Pastamischen und schon ist dieses leckere Rezept fertig.

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen