Glaube nicht alles was du denkst.



Wir Menschen haben rund 60'000 Gedanken pro Tag 💥 Deine Gedanken können dich also im schlimmsten Fall 60'000 mal pro Tag in die Irre führen, denn die meisten Gedanken die wir haben, sind nicht neu (das sind nämlich nur rund 5'000 Gedanken), sondern nehmen wir aus unserer Vergangenheit, durch unsere Prägung, Erziehung und Erfahrungen mit. ⁠

‼️ Du kannst dir also vorstellen, dass Gedanken, welche du als Kind hattest, heute nicht mehr der Wahrheit entsprechen und trotzdem glauben wir sie noch. 🙁 Als Kinder dachten wir vielleicht:⁠

▫️ das kann ich nicht⁠

▫️ das werde ich nie lernen⁠

▫️ ich gehöre nicht dazu⁠

▫️ aus mir wird nie etwas⁠

▫️ meinen Freunden fällt alles so leicht⁠

Ich könnte die Liste noch endlos ergänzen, denn solche negativen Glaubensätze gibt es unendlich viele und sie hindern uns ganz oft daran, dass wir uns selber sein können, dass wir selbstbewusst und mutig sein können, dass wir frei sein können.⁠

Deshalb gehe doch mal in dich und überlege dir, was du in deinem Leben bis jetzt erreicht hast? Und glaub mir das wird sooo viel sein❗ Schon alleine, dass du jeden Morgen aufstehst und nicht einfach im Bett liegen bleibst, ist ein grosser Erfolg. Schreibe dir doch mal alles auf, wad du bis jetzt erreicht hast, das darfst du gerne für dich machen, du darfst mir aber gerne auch einen Kommentar, mit 2-3 Sachen, die du erreicht hast und vielleicht sogar stolz darauf bist, machen. ❤️ ⁠





1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen